Sie sind hier: Startseite > Burgküche > Hausgemachtes

Kräuter-Senf

Zutaten
125 g Senfkörner, schwarze und gelb (Schwarze Körner sind etwas schärfer als gelbe)
1/2 TL gemahlener Ingwer
1 Prise Nelkenpulver
60g Zucker
1/2 TL Salz
250 ml Weißweinessig
1 Bund Petersilie
1 Bund Kerbel
3 Estragonzweige

Zubereitung
Petersilie, Kerbel und Estragon ganz fein hacken. Die Senfkörner fein mahlen und dann zusammen mit den Kräutern, Ingwer- und Nelkenpulver, Salz und Zucker in einer Schüssel vermischen. Nun siedend heißen Essig unter Rühren langsam hinzugeben.
In Gläser abfüllen und im Kühlschrank lagern (ca. ½ Jahr haltbar).

Tipp
Senfkörner lassen sich besser / feiner mahlen wenn sie für ca. 1 Stunde eingefroren werden.

Burgküche

Bäckerey & Bratery Hausgemachtes Suppen-Allerley Trinkerey

Suchen nach

Allgemein