Sie sind hier: Startseite > Burgküche > Hausgemachtes

Süßer-Senf

Zutaten
150 g gelbe Senfkörner
1/2 EL schwarzer Pfeffer
1 TL Pimentkörner
100 g Rohrzucker
1 TL Salz
1/2 TL Kurkuma
300 ml Weißweinessig

Zubereitung
Senfkörner, Pfeffer und Piment im Cutter fein mahlen. In eine Schüssel geben und mit Zucker, Salz und Gelbwurzel mischen. Essig aufkochen und siedend heiß unter Rühren langsam zur Senfmischung gießen.

Burgküche

Bäckerey & Bratery Hausgemachtes Suppen-Allerley Trinkerey

Suchen nach

Allgemein