Sie sind hier: Startseite > Burgküche > Suppen-Allerley

Gebrannte Grießsuppe

Einfach und lecker. Anderst kann man die Suppe nicht beschreiben. Schnell zubereitet und schnell mit vielfältigen Ideen verfeinert.

Zutaten
½ Tasse Grieß
3 EL Butter
1 Ei
1 kleine Zwiebel
Fleischbrühe
Petersilie
Salz

Zubereitung
Den Grieß zusammen mit der fein gewiegten (gehackten) Zwiebel in der Butter goldgelb rösten. Mit Fleischbrühe ablöschen und weiter köcheln lassen. Verquirltes Ei unter leichtem Rühren in die heiße Suppe geben. Mit Petersilie bestreuen und abschmecken.

Eigentlich eine Vorspeise, aber wenn man die Suppe um Markklösschen und/oder frisches Gemüse noch ergänzt, ist sie auch ein Hauptgericht. Dazu gibt es dunkles Brot und Bier.

Burgküche

Bäckerey & Bratery Hausgemachtes Suppen-Allerley Trinkerey

Suchen nach

Allgemein