Sie sind hier: Startseite > Land der Abenteuer

Land der Abenteuer

In einer längst vergangenen Zeit ließen die alten Götter im Zorn auf die Elemente der Erde, welche die Welt nach Ihrem Antlitz formten anstatt dem Willen der Götter zu genügen, die Meere über die Ufer treten und die Elementare mit all ihrem Land und somit auch allem Leben verschlingen. Nachdem nichts mehr übrig war über das zu wachen lohnte, wandten sich die Götter von der Welt Arret ab.

Doch die Elemente der Erde waren nicht geschlagen. Sie lagen nur in einem dämmrigen, todesähnlichen Schlaf unter den gewaltigen Wassermassen begraben. Genährt vom Hass auf die Götter und die Elementare des Wassers erhoben sie sich, und ließen gewaltige neue Landmassen entstehen. Da die Götter sich abgewandt hatten, gab es nur noch die Elemente des Wassers gegen die sich ihr Zorn richten konnte. Viele Jahrzehnte tobte der Kampf zwischen Land und Wasser, bis dieser in den folgenden Jahrhunderten abebbte und nahezu zum erliegen kam. Nur vereinzelte Vulkanketten und Erd- sowie Seebeben zeugen von dem noch im Untergrund schwelenden Kampf der Elemente.

Je mehr die Natur der Elemente in ihrem Ringen an Kraft verlor, desto eifriger begann sich über die Zeit zu Lande, zu Wasser und in der Luft blühendes Leben zu entwickeln. Kulturen und Völker erwachten und erhoben sich. Manche erstarkten und sind noch immer aufstrebend, andere stagnierten in der Entwicklung und wieder andere zerfielen zu Staub. Dies ist die Geschichte der Welt Arret und Ihren jungen und aufstrebenden Völkern!


Aus den alten Chroniken der Bibliothek des Feuers zu Skara Brae

Buch der Welt Die Geschichte einer Welt ist nichts anderes als eine Zusammenfügung der zeitgeschichtlichen Ereignisse Ihrer Völker, Kulturen und Götter. Im "Buch der Welt" wird diese Geschichte fortgeschrieben. ...

HINTERGRUND-INFORMATION

"Das Land der Abenteuer"* ist eine eigenständige Fantasy-Welt. Teile davon können als reines Szenario genauso verwendet werden wie die gesamte Welt. Sie ist zwar eigenständig, aber dennoch einfach und schnell anpassungsfähig für Spielsysteme. Es ist eine harte Welt. Erfüllt von Neid, Herrschsucht, Intrige, aber auch Entwicklung und Fortschritt. Ruhm und Ehre sind ebenso geschätzte wie gehaste Werte. Stellt auch Ihr Euch den Herausforderungen die dort warten? Nur die Fantasie setzt Grenzen.

COPYRIGHT

(c) 1998 bis 2007 Markus "Thorwin" Dierolf. Weitere Informationen zum Copyright im Impressum. Dieses Projekt ist als Hobby-Projekt 1998 entstanden, und wird momentan auch so lose fortgeführt. Regeln sind nach wie vor vorgesehen, aber die Welt und Ihre Beschreibungen haben vorrang. Der frühere Arbeitstitel lautete "Inselwelten". Da aber der Inhalt samt Beschreibungen über die Zeit nicht mehr wirklich zusammen passte, wurde das Weltenbau-Projekt einfach "Land der Abenteuer" genannt, bis vielleicht eines Tages ein finaler Titel feststehen sollte und alles was auf altmodischem Papier festgehalten wurde seinen Weg ins Netz gefunden hat :o)

Land der Abenteuer

Buch der Welt Das Orakel

Suchen nach

Allgemein